zurück zur Übersicht 

Technische Universität München

Fakultät für Informatik
Fachgebiet Augmented Reality


Das Fachgebiet Augmented Reality der Technischen Universität München beschäftigt sich  mit der Erweiterung der realen Welt durch zusätzliche virtuelle Informationen in Echtzeit. In diesem Rahmen ist besonders die Gestaltung der Nutzerschnittstellen ein wichtiger Aspekt, um eine intuitive Bedienung zu ermöglichen.

In das Projekt SpeedUp bringt das Fachgebiet Wissen aus den Bereichen User-Interface Design, Usablility und mobiler Mensch-Computer-Interaktion ein. Ziel des Fachgebiets Augmented Reality ist, alle Einsatzkräfte und die Einsatzleitung durch mobile und stationäre Nutzerschnittstellen bei der zeitnahen Rettung und medizinischen Versorgung aller am Unglücksfall beteiligten Personen zu unterstützen.

Die Forschungsarbeiten fokussieren dabei auf der Fragestellung, wie mobile und stationäre Nutzerschnittstellen gestaltet sein müssen, damit Einsatzkräfte diese in instabilen, zeitkritischen und lebensbedrohlichen Stresssituationen tatsächlich effektiv nutzen können.


Kontakt:

Tayfur Coskun

Technische Universität München
Boltzmannstraße 3
D-85748 Garching bei München

Telefon:
Fax:
  +49 (0) 89 289 17054
+49 (0) 89 289 17059
Webseite:   http://campar.in.tum.de/Chair/ResearchAr
Mail:  

 
logo_TUM_CMYK_72dpi

 

zurück zur Übersicht